Reisenberg: geförderte Wohnung mit Balkon

 

Reisenberg: 2 geförderte Wohnungen mit Balkon

Mitten im Grünen: In der Hermannstadtstraße 4, sind 2 geförderte Wohnungen mit Balkon, KFZ-Stellplatz und Kellerabteil zu vergeben.

Wiedervergabe: 2 geförderte Wohnungen

In der zentral gelegenen Wohnhausanlage in Reisenberg, Hermannstadtstraße 4, sind 2 geförderte Wohnungen mit Balkon, Zentralheizung, KFZ-Stellplatz und Kellerabteil nach Vereinbarung frei.

Die Wohnungen selber bestechen durch eine durchdachte Raumaufteilung und sehr hellen Räumen mit Blick ins Grüne. Nahversorger sind mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen. Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist über den Nachbarort Gramatneusiedl mit einer Park & Ride Anlage zur Schnellbahn möglich.

 

Wohnung Stiege 2, TOP 6: 3-Zimmer mit 81 m²

  • monatliche Vorschreibung derzeit 797,64 Euro (Eigenmittel: 17.300 Euro)

Für mehr Details samt Grundrissplan bitte hier klicken: Download Objektmappe als PDF

 

Wohnung Stiege 2, TOP 3: 3-Zimmer mit 85 m²

  • monatliche Vorschreibung derzeit 831,93 Euro (Eigenmittel: 18.050 Euro)

Für mehr Details samt Grundrissplan bitte hier klicken: Download Objektmappe als PDF

 

 

 

Sie wollen einen Termin vereinbaren oder haben eine Frage zum Projekt? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Mag. Werner Ranz & Rita Wack:
Tel. 02236/46 301

Anfrageformular
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Der Ort

Reisenberg: Nah an der Natur

Reisenberg liegt im Industrieviertel in Niederösterreich. Der Ort selber liegt am Reisenbach, die Gemeinde erstreckt sich zwischen den Flüssen Leitha und Fischa. Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 17,8 Quadratkilometer, 1,57 Prozent der Fläche sind bewaldet.

Aktuell zählt die Gemeinde rund 1.600 Einwohner. Ein reges Vereinsleben sorgt für ein gesellschaftliches Miteinander und gut aufgeschlossene Feldwege laden zum Freizeitsport von der Haustüre weg ein!
Gut aufgeschlossene Infrastruktur bieten die Nachbargemeinden Gramatneusiedl bzw. Mannersdorf, welche in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar sind.